Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung

Auftaktveranstaltung von 4 für Wolfsburg im VW Bad

Freitag, 18. Juli 2014

Trotz des durchwachsenen Wetters, ist die Kick-Off Veranstaltung der 4 für Wolfsburg am 12. Juli 2014 im VW Bad ein Erfolg geworden. Für den Tag wurde das Freibad in ein Erlebnis- und Spaßbad mit Attraktionen für Groß und Klein verwandelt. Die Besucher konnten zusätzlich die Tanzeinlagen der Cheerleader sowie einen Auftritt der Wushu-Gruppe des VfL Wolfsburg bewundern. Zum Mitmachen animierte der spätere Piloxing-Auftritt auf der Bühne. Martina Müller, Stürmerin beim VfL Wolfsburg, berichtete von ihrer eigenen Ausbildungsplatzsuche welches sich aufgrund ihrer professionellen Fußballlaufbahn schwierig aber letztlich erfolgreich gestaltete. Denn der Erlebnistag hatte einen ernsten Hintergrund: durch Spenden sollten zwei Ausbildungsplätze über den Regional-Verbund für Ausbildung (RVA) finanziert werden. Wie wichtig zusätzliche Ausbildungsplätze auch in einer wirtschaftlich starken Region wie Wolfsburg sind, unterstrichen sowohl Klaus Mohrs, Oberbürgermeister der Stadt Wolfsburg als auch Stephan Wolf, stellvertretender Gesamt- und Konzernbetriebsratsvorsitzender der Volkswagen AG. Beide übernahmen die Schirmherrschaft für das Event. Die Einnahmen der Auftaktveranstaltung werden im Nachgang vollständig an den RVA überreicht.

» Mehr

Trainingslager in Pesaro-Urbino
Montag, 12. Mai 2014
Am 25. April 2014 fuhren 20 Triathletinnnen und Triathleten des VfL Wolfsburg wieder in die Partnerstadt von Wolfsburg nach Pesaro, um dort das alljährliche Fahrrad-Trainingslager durchzuführen. Vier Frauen und 16 Männer waren in diesem Jahr dabei. Leider war das Wetter doch recht durchwachsen, so dass einige Touren ausfallen mussten. Trotzdem war das Trainingslager aber wieder ein großer Erfolg und alle Sportler waren sehr zufrieden.

Bowlerin Völkl-Brandt gewinnt die Landeseinzelmeisterschaft
Donnerstag, 08. Mai 2014
Die Landeseinzelmeisterschaften der Damen und Herren fanden am 03./04. Mai im Bowlingcenter Oldenburg statt. Mit Bianca Völkl-Brandt und Yvonne Siegmund nahmen zwei VfLerinnen teil.

Bronze für Smartness und gleichzeitig Klassenerhalt
Dienstag, 06. Mai 2014
Beim vierten und letzten Turnier der 1. Regionalliga im Jazz- und Modern Dance am 04.05.2014 in Berlin erzielte Smartness mit Trainerin Corinna Schäfer vom VfL Wolfsburg den 3. Platz und damit den Pokal in Bronze. Für die Aufsteigermannschaft ein tolles Ergebnis und der Klassenerhalt.

Junge Fechter erfolgreich bei Turnieren
Dienstag, 06. Mai 2014
Foto v.re.: Lara Goldmann, Florian Czerwonka. Lara Goldmann setzte sich beim 5. Radebeuler Fechtcup gegen starke Gegnerinnen aus Radebeul und Görlitz/Sachsen durch und gewinnt in der Vorrunde 8 Gefechte. Auch die Direktausscheidung wurde von ihr souverän bis zum Finaleinzug gemeistert.

Erste Teilnahme an Internationalen Deutschen Meisterschaften
Montag, 05. Mai 2014
Foto hinten: Anne Fahrenkamp, vorn: Aileen Reinstein. Vom 24.-27. April 2014 fanden in Berlin die 28. Internationalen Deutschen Meisterschaften im Schwimmen der Behinderten statt. Die beiden qualifizierten Schwimmerinnen vom VfL Wolfsburg Aileen Reinstein (Jg. 2000) und Anne Fahrenkamp (Jg. 1999) nahmen erstmalig an einer Deutschen Meisterschaft teil.

Treffer 41 bis 45 von 287
Imagebroschüre