Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung
Abteilungsleitung

Umweltfreundlich - der VfL fährt e-up!

Donnerstag, 30. Oktober 2014

Foto: Stephan Ehlers, Geschäftsführer des VfL e.V. (1. von links), Otto F. Wachs, Geschäftsführer der Autostadt (7. von links), Gerd W. Hummel, Vizepräsident des VfL e.V. (8. von links), Präsidiumsmitglied Svenja Hohnstock sowie Sportler aus verschiedenen Abteilungen des VfL. Einen weißen e-up! mit der Aufschrift „Up! In die Autostadt" überreichte Autostadt-Geschäftsführer Otto F. Wachs heute dem Vizepräsidenten des VfL Wolfsburg e. V., Gerd W. Hummel. Für ein Jahr stellt die Autostadt dem VfL das innovative Elektroauto von Volkswagen zur Verfügung. Dank der zukunftsweisenden Technik heißt es nun „Strom geben" und lokal emissionsfrei fahren beim Wolfsburger Sportverein. Den sportlichen Rahmen für die Übergabe im KundenCenter bildeten eine Kyudo-Bogenschützin, zwei Tänzer und sieben weitere Sportler aus den Abteilungen Judo, Triathlon, Kick-Boxen, Cheerleading und Wushu.

» Mehr

Dart: Verein des Jahres – VfL Wolfsburg e.V.!
Dienstag, 05. August 2014
Foto: Die erfolgreichen Spieler des A-Teams Maik Schmidt, David Eisenacher, Kim Olzem und TC Thorsten Rösler (vorne von links) mit den saisonunterstützenden Spielern des B-Teams, Patrik Preimeß und Patrick Martinetz (hinten von links). Der VfL Wolfsburg e.V. wurde vom Braunschweiger Bezirksdartverband zum Verein des Jahres ausgezeichnet. Dazu trugen die Meisterschaft des A-Teams in der Bezirksoberliga und die beiden Vize-Meisterschaften des B- und E-Teams bei.

Armwrestler: Jan Täger wiederholt Doppelsieg aus dem Vorjahr!
Montag, 04. August 2014
Foto hinten v.li.: Olaf Köppen, Dustin Pubanz, Hagen Popp, Jan Täger, Matthias Schlitte/vorn: Laura Branding. Armwrestling international „Bras de Fer“. Fünf Armwrestler des VfL Wolfsburg kamen vom Großen Preis von Belgien (25.- 26.07.2014) mit fünf Medaillen im Gepäck zurück in die Heimat.

Vier für Wolfsburg spenden 10.000 Euro an ready4work
Donnerstag, 31. Juli 2014
Die "Vier für Wolfsburg" übergaben am 30. Juli 2014 10.000 Euro an den Förderverein ready4work. Die Audi BKK, das BadeLand, die IG Metall Wolfsburg und der VfL Wolfsburg e.V. stockten die vorher eingenommenen Spenden um rund 7.000 Euro auf, um zwei Ausbildungsplätze in der Region zu finanzieren. Den Spendenscheck nahm Julius von Ingelheim als Vorstand von ready4work stellvertretend entgegen.

"Sport trifft Kultur" - Frei Plätze für die Fahrt zum Steinhuder Meer
Donnerstag, 31. Juli 2014
„Auf Reisen“ geht es am 12. August 2014. Ziel ist das Steinhuder Meer. Bei einer Führung durch Steinhude lernen Sie den Ort kennen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen erfolgt die Überfahrt mit traditionellen Auswandererbooten auf die Insel Wilhelmstein. Die Führung durch die Inselfestung sowie ein Kaffeetrinken rundet den Besuch ab. Die Fahrt wird ca. 8 Stunden dauern und 35 € kosten.

Landesliga Triathleten mit guten Ergebnissen in Bokeloh
Donnerstag, 31. Juli 2014
Foto v.li.: Loreen Zegenhagen, Anna Deileke, Katharina Stark. Am Samstag, den 26.07.2014 fiel in Bokeloh bei Hannover der Startschuss zum 14. Sparkassen Triathlon. Die männlichen und weiblichen Landesliga-Mannschaften waren auch am Start und konnten sich erneut über gute Team- und Einzelergebnisse freuen.

Treffer 36 bis 40 von 327
Imagebroschüre